LCB überführt Casino MGA des Betrugs

559
September 28th, 2018
Zurück LCB überführt Casino MGA des Betrugs

Unsere außerordentlich wachsame LCB-Community hat ein weiteres betrügerisches Casino entdeckt, das bis oben hin voll mit raubkopierten Spielautomaten aller Art steckt. Die Seite CasinoMGA.com, die 2018 erst gegründet wurde, ackert weltweit nach arglosen Neulingen und, ahnungslosen Kunden von Online Casinos sowie begeisterten Spielern und anderen Opfern für ihre skrupellosen Machenschaften. Die schlechte Nachricht für dieses Unterfangen: Wir haben ziemlich clevere Mitglieder, die aus einer Meile Entfernung riechen können, wenn etwas faul ist!

Nachdem mehrere LCB'ler im Casino MGA verdächtige Spiele gemeldet haben, haben wir die Seite überprüft und deutlich gesehen, dass es nicht nur einige Auffälligkeiten bei den Spielen gibt…

...sondern dass die ganze Seite voller belastender Beweise für kriminelle Machenscahften steckt, die man deutlich benennen muss.

Keine Lizenz

Immer wieder bei unserer Untersuchung wurde uns deutlich, dass die ganze Seite nur aus Gerede und falschen Angaben besteht. Die Macher der Seite legen viel Wert darauf, alle angebotenen Dienste, Spiele, Promotionen und sämtliche Absichten anschaulich und scheinbar transparent als ehrlich und wohlgemeint zu beschreiben. Sie geben viele Gründe an, echtes Geld einzuzahlen und darum zu spielen! Und genau das ist hier das Problem, denn...

...unerfahrene Spieler werden nicht erkennen, dass ihre Lizenz gefälscht ist!.

Das angebliche Zertifikat aus Curacao ist ganz offensichtlich nicht echt, wie die Glücksspielbehörden des Landes bestätigen. Das Casino MAG zeigt auf seiner Seite ein Logo der Regulierungsbehörde www.gaming-curacao.com an, das nicht die offizielle Website der Gerichtsbarkeit ist, sondern ein Drittunternehmen, das die Masterlizenz zur Erteilung von Genehmigungen an andere Casinos erteilt. Allerdings hat die Marke weder eine direkte Lizenz, noch die Berechtigung, die angesprochene Masterlizenz zu verwenden. Stattdessen nutzt sie einen Lizenzlink von einem ganz anderen Casino - www.casinoempire.com. Wir vermuten, dass sie versucht, diesen Ling als ihre eigene, legitime Unterlizenz zu verwenden.

Unten seht ihr einen Screenshot der Homepage und des Logos, der von uns für die Nachwelt gespeichert wurde, falls das Casino beschließt, ihn zu entfernen:

Raubkopierte Spielautomaten

Es gibt auf der Seite eine ganze Reihe von Fälschungen – und die sind sehr gut. Gefälschte Spiele werden auf bekannten Raubkopie-Servern gehostet, auf die wir in unseren bisherigen Untersuchungen zu unseriösen Anbietern bereits mehrfach gestoßen sind. Diese illegalen Kopien sind jedoch von viel besserer Qualität als die, die wir gewohnt sind zu sehen, und folglich...

.... es ist viel schwieriger, den Unterschied zu erkennen, wenn man nur die Oberfläche betrachtet oder arglos die Spiele spielt. Abgesehen von der BetSoft-Software, die, soweit wir das beurteilen können, echt ist, sind die folgenden Softwareprodukte nicht original:

  • Aristokrat
  • Novomatic
  • NetEnt
  • Amatisch
  • Igrosoft
  • Merkur Gaming

Wie bereits erwähnt, werden Amatic- und Novomatic-Titel, letztere sind von den Originalen praktisch nicht zu unterscheiden, auf dem bekannten grandxpro-Server gehostet.

Beispiel: Raubkopiertes Book of Ra Deluxe (Novomatic )

Raubkopiertes Diamond Monkey (Amatic)

Net Entertainment Spiele werden auf einer Variante des berüchtigten Servers casinomodules.com geladen, wie der Screenshot von Starburst zeigt:

Igrosoft Fälschungen stammen ebenfalls aus einer bekannten illegalen Quelle, der Domain supermegaslot.com:

Raubkopiertes Spiel Crazy Monkey (Igrosoft)

Wir nehmen an, dass man bei Merkur Gaming keine Ahnung hat, dass ein großer Teil des beliebten Spiele-Angebots genutzt und missbraucht wird, um Spieler um ihr Geld zu betrügen. Wie der Screenshot von Eye of Horus deutlich zeigt, starten die Spiele von der granxpro.com-Domain:

Um gefälschte Slots von Aristokrats zu starten, verwendet die Seite nyxop.net - ein offensichtlicher Versuch, eine Verbindung zu nyx.com herzustellen, wie der offizielle Server des Entwicklers heißt, seit sie mit NYX kooperieren.

Das untenstehende Bild zeigt das gefälschte Spiel Queen oft he Nile :

Wir können nicht genug betonen, wie wichtig es ist, über die neuesten Nachrichten aus der Branche informiert zu bleiben, insbesondere wenn es um Raubkopien, illegale Casinos und Betrugsversuche geht.

Marken wie das CasinoMGA werden immer besser im Fälschen von Software, und es fällt den Spielern oft schwer herauszufinden, welche Spiele echt und welche falsch sind. Es ist das gleiche wie bei der Lizenzierung: Da steht ein Logo, ein Link und dann eine Seite, auf der es in großen, grünen, beruhigenden Buchstaben heißt: gültig. Und dennoch kann diese Lizenz alles andere als echt sein. Doch darum gibt es immer noch uns und wir helfen euch dabei, auf der Hut zu bleiben!

“Wir haben die Seite überprüft und deutlich gesehen, dass es nicht nur einige Auffälligkeiten bei den Spielen gibt!”

Casino Warnungen
zurück zu den Artikeln
Lincoln Casino accepts players from USA

Suche

Suchergebnisse

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Teilen auf Facebook

Teilen auf Twitter

Teilen