Eine echte Piratengeschichte: Das Golden Reels Casino fälscht Spiele

100
December 25th, 2021
Zurück Eine echte Piratengeschichte: Das Golden Reels Casino fälscht Spiele

Wir können nicht leugnen, dass Seeräubern und Freibeuterfahrten durchaus romantischen Charme haben. Allerdings nur in Geschichten, wenn es um Holzbeine und Augenklappen geht, um die Gewässer Westindiens im 18. Jahrhundert - und nicht um die digitalen Wirklichkeit im 21., in der wir uns bewegen. Und darum müssen wir tun, was angebracht ist: Überall da rote Flaggen setzen, wo es nötig ist, damit du nicht wie eine unglückliche spanische Galeone geplündert und ausgenommen wirst.

OK, wen haben wir diesmal auf frischer Tat ertappt? Unsere Freunde von Affiliate Guard Dog waren scharfsinnig genug, um diese Gauner und Lügner auf Anhieb zu erkennen, als sie ihr hässliches Haupt erhoben haben, um mal in der Piraten-Sprache zu bleiben.

Ein Ausrutscher hat gereicht

Es stimmt zwar, dass es schon vorher Bedenken gegen das GoldenReels Casino gab...

... aber niemand war wirklich in der Lage, die Vermutung zu belegen und jemanden ohne Beweise zu beschuldigen, ist einfach keine gute Sache. Aber manchmal tappen die Bösewichte auch in ihre eigenen Fallen.

Am 16. August eröffnete der Casino-Vertreter einen Thread bei Affiliate Guard Dog, vermutlich in der Hoffnung, ein paar naive Zocker anzulocken und sozusagen ihr Boot zu entern.

Es stellte sich heraus, dass das ein Fehler war.

Ein aufmerksames Forumsmitglied erkannte den Umstand, dass auf der Website Marken von Spieleherstellern aufgeführt waren, die auch in Australien und Neuseeland abrufbar ist (Märkte, auf die GoldenReels abzielte), während allerdings keiner dieser Hersteller in diesen Ländern verfügbar sein dürfte (und das weiß eigentlich jeder, der sich ein bisschen mit dem Thema auskennt).

Nach einem hochtrabenden Monolog über die Bedingungen im Casino und was die Seite von allen anderen unterscheidet, dauerte es nicht lange, bis man ihren Bluff durchschaute.

Wissen kann helfen, Betrüger zu identifizieren

Einige Forenmitglieder haben sich sofort darüber gewunder, dass das Casino in Australien Spiele von NetEnt, Novomatic, Yggdrasil, Microgaming, Play'n GO, Playson und so weiter anbietet.

Nach nur wenigen Beiträgen waren genügend Beweise dafür gesammelt, dass hier etwas faul ist. Und da wurde das Team von LCB aktiv!

Und was war das Ergebnis unserer Detektivarbeit?

Einiges

Erstens haben wir festgestellt, dass das Spiel “The Incredible Hulk” eine Fälschung sein muss, denn er wird nicht mehr im Playtech-Portfolio angeboten.Das war offensichtlich: Es wurde auf einem Piratenserver gehostet und es fehlen auch die progressiven Jackpots, wenn auch die Auszahlungstabelle die gleiche ist. Das ist verdächtig, wenn die Jackpots wegfallen, denn das impliziert einen direkten Einfluss auf die “Geldbörse der Spieler”, denn der RTP-Anteil des progressiven Jackpots geht demnach direkt in die Taschen des Casinos.

Auch das charakteristische Menü und der Ladebildschirm von Playtech waren nirgends zu finden:

Die gleichen Probleme - gefälschte Domains und startende Server, nicht funktionierende und/oder seltsam aussehende Benutzeroberfläche und Ladebildschirme sowie eine Vielzahl anderer verräterischer Anzeichen dafür, dass wir es nicht mit den Originalspielen zu tun haben - sind auch bei den anderen vorgestellten Beispielen vorhanden, wie die folgenden Screenshots zeigen:

Raubkopierter Slot von NetEnt: Dead or Alive :

Gefälschter Spielautomat von Novomatic: Columbus Delux: 

Gefälschter Slot von Play'nGo: Reactoonz

Gefälschtes Yggdrasils Slot Valley of the Gods:

Playsons Dracula's Family Slot ist auchgefälscht: 

Außerdem sind diverse Marvel-Spiele, die eigentlich nicht mehr verfügbar sind, auf der Seite und wir haben mindestens zwei raubkopierte Server, auf denen gefälschte Spiele gehostet werden, identifiziert: ex.pxgmx.com und powerof.betex-play.com.

Fazit

Unterm Strich solltest du dich vom GoldenReels Casino genauso fernhalten wie von einem Kerl, der mit einer Sturmhaube auf dich zukommt und beim Anblick deiner Brieftasche oder deines Geldbeutels schadenfroh grinst.

Das Slot-Team von LCB ist gerade dabei, die Spielautomaten genauer zu identifizieren, um festzustellen, was aber eigentlich bereits glasklar ist: Die Spiele bei GoldenReels sind tatsächlich gefälscht. Wir raten dir dringend, dieses Casino bis auf Weiteres zu meiden. Wir werden dich auf dem Laufenden halten, wie es in diesem Fall weitergeht.

Casino Warnungen
zurück zu den Artikeln
Canadian players welcome at Slots.lv

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share