WinnerMillion mit gefälschten NetEnt Spielautomaten erwischt

392
October 17th, 2017
Zurück WinnerMillion mit gefälschten NetEnt Spielautomaten erwischt

Wenn man eine gesehen hat, hat man alle gesehen. Erfahrene Spieler riechen unseriöse Seiten kilometerweit gegen den Wind. Man wirft einen Blick darauf und sagt sich: ''Nichts wie weg!' Das ist auch das beste, was man tun kann, denn bei Online Casinos kann man nicht vorsichtig genug sein. Das WinnerMillion Casino ist eine der Seite, bei der sich auf Anhieb alles falsch anfühlt. Die Seite als Gaunerei zu bezeichnen, klingt eigentlich noch zu harmlos in Anbetracht dessen, was wir dort gefunden haben. Angefangen bei gefälschten Spielen über unfaire Geschäftsbedingungen bis hin zu nicht funktionierenden Seiten gibt es nichts, was dagegen spricht, diese Seite auf die Warnungsliste zu packen.

Keine Lizenzierung

Die Seite ist seit 2014 online und dennoch gibt es keine Hintergrundinfos zu WinnerMillion auf der Webseite. Wir wissen weder, wer sie betreibt, noch wo sie registriert ist. Auch wenn man angibt, eine Lizenz aus Curacao zu besitzen, gibt es keinen Beleg dafür. Jedes Casino muss einen Link zu einem offiziellen Lizenz-Zertifikat auf seiner Seite anbieten, aber diese Seite lässt genau das vermissen. Sie geben nur die Master-Lizenz Nummer 8048/JAZ an - die alleine aber nichts bedeutet und wahrscheinlich auch gefälscht ist. Selbst das iTech Labs Logo führt nirgendwohin. Wenn man darauf klickt, passiert – nichts.

Gefälschste Spielautomaten

Ein Blick auf die Spiele des Casinos lässt schnell die Alarmglocken schrillen. Der erste Automat, der angeboten wird, ist South Park – ein Spiel, das Net Entertainment Anfang des Jahres aus seinem Angebot genommen hat. Hier ist es komischerweise noch verfügbar. Das zeigt, dass sie offenbar nichts mit dem Software-Entwickler zu tun haben. Wenn sie auf offizieller Weise die Titel des Anbieters in ihrem Programm hätten und eine entsprechende Lizenz für die Produkte hätten, wüssten sie ja, welche Spiele nicht mehr unterstützt werden und hätten diese entfernt.

Eine genauere Betrachtung der Software bringt eine bekannte Fake-Domain zutage: casinomodulle.com. Wir haben diese Fälschung schon einmal bei Recherchen zum betrügerischen 1xbit Casino gesehen. Darum können wir ohne Zweifel behaupten, dass WinnerMillion gefälschte Net Entertainment Spiele anbietet.

Dieser Screenshot des gefälschten Spielautomaten Jack Hammer zeigt eindeutig eine gefälschte Domain mit zwei  ''l'' im rechten Bereich, anstelle von nur einem – ein eindeutiger Hinweis darauf, dass es sich nicht um die Original Quelle handelt:

fake jack hammer 2

Wir haben Net Entertainment über unseren Fund informiert und bereits die Rückmeldung erhalten, dass sich die Rechtsabteilung des Unternehmens aus Schweden nun mit der Sache beschäftigt.

Unseriöse Geschäftsbedingungen

Um dem ganzen noch die Krone aufzusetzen gehören die Geschäftsbedingungen des Anbieters zu den sinnlosesten, die wir in all den Jahren gesehen haben. Es scheint ganz so, als wolle man die betrügerischen Absichten des Geschäfts gar nicht verschleiern. Davon abgesehen, dass sie von jemandem verfasst wurden, dessen Englisch eher schlecht als recht ist, finden sich keine Regelungen zu Auszahlungen oder Bonusbedingungen in dem Text. Lediglich unverschämte Einschränkungen für die Auszahlungen von Gewinnen bei regulären Einzahlungen werden gemacht. Auf der Seite häufen sich Widersprüche und Ungenauigkeiten, die die Spieler über viele Dinge im Unklaren lassen. Wir raten euch, sich die Punkte einmal durchzulesen: Wenn ihr euch ein bisschen auskennt, werdet ihr einiges zu lachen haben und allen anderen ist es hoffentlich eine gute Lektion.

Ab auf die Warnungs-Liste

Softwarepiraterie ist in allen Bereichen der Spieleindustrie verbreitet und stellt ein schweres Verbrechen dar, das nur allzu leicht zu begehen ist. Es wirkt sich aber nicht nur auf die Anbieter aus, sondern vor allem die Spieler und untergräbt dabei auch noch die wirtschaftliche Stabilität des Marktes. Egal in welcher Branche raubkopiert wird, die Folgen sind niemals harmlos. In diesem Fall ist das Problem aber besonders gravierend. Wenn Spieler auf gefälschte Produkte hereinfallen, können sie nur verlieren. Bei WinnerMillion kann man nur in die Röhre gucken und enttäuscht werden. Bei diesem Casino ist das Glück kategorisch ausgeschlossen und wir können nur dazu raten es um jeden Preis zu meiden.

“Wir wissen weder, wer die Seite betreibt, noch wo sie registriert ist. Auch wenn sie angibt, eine Lizenz aus Curacao zu besitzen, gibt es keinen Beleg dazu. ”

zurück zu den Artikeln
Lincoln Casino accepts players from USA

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share