Überblick über die weltweiten Glücksspielregelungen - Zusammenfassung vom April 2022

54
May 9th, 2022
Zurück Überblick über die weltweiten Glücksspielregelungen - Zusammenfassung vom April 2022

Bedeutender Monat für die reichste kanadische Provinz

Während diese monatlichen Berichte in der Regel mit den Regelungen in den USA beginnen, da dort die meisten Aktualisierungen vorgenommen werden, ist diesmal Ontario an der Reihe. Am 4. April 2022 hat die kanadische Provinz das Online Glücksspiel eingeführt.

In den Vereinigten Staaten erobern die Online Sportwetten eine Region nach der anderen. Das Vereinigte Königreich hat unterdessen neue Vorschriften für die Werbung vorgelegt, um die Möglichkeiten zu minimieren, dass solche Inhalte für minderjährige Verbraucher attraktiv werden.

Im Folgenden findest du eine Zusammenfassung aller wichtigen Glücksspiel Updates, die den Monat April in Kanada, den USA, Südamerika und dem Rest der Welt geprägt haben.

Ontario begrüßt das Online Glücksspiel

Am 4. April 2022 öffnete Ontario offiziell seine Türen für kommerzielle Online Wetten und Glücksspiele und veröffentlichte Richtlinien für Werbung, Marketing und Compliance. Ein paar Tage vor der Markteröffnung gab die lokale Regulierungsbehörde AGCO bekannt, dass Anbieter, die bis zum Starttermin keine Lizenz erhalten haben, alle Aktivitäten in der Provinz einstellen müssen.

Bislang haben mehr als 10 Betreiber grünes Licht bekommen, um ihre Produkte den lokalen Verbrauchern anzubieten, darunter 888, PointsBet, theScore, Rivalry, LeoVegas, PointsBet, BetMGM und Rush Street. Außerdem haben mehrere Entwickler wie Wizard Games, GAMOMAT, Evolution, Microgaming und andere eine Lizenz erhalten, um Inhalte für lokale Verbraucher anzubieten.

Kommen wir nun zu den neuesten Entwicklungen in den Vereinigten Staaten!

Oregon, Missouri und Kentucky im Überblick

Beginnen wir mit Oregon, wo Gouverneur Kate Brown ein Gesetz zum Verbot von Windhundrennen im Bundesstaat unterzeichnet hat. Der Gesetzentwurf sieht vor, dass die Rennkommission ab dem 1. Juli 2022 keine Lizenzen für Windhundrennen mehr erteilen darf. Hinzu kommt, dass der Staat seit 2004, als der Multnomah Greyhound Park geschlossen wurde, keine Windhundrennen mehr veranstaltet hat.

Missouri ist dem Ziel näher gekommen, Sportwetten im Einzelhandel und im Internet zuzulassen...

...denn der Gesetzentwurf, der diese Aktivitäten erlaubt, wurde vom Repräsentantenhaus verabschiedet. Wenn der Gesetzentwurf angenommen wird, sind Sportwetten in den Casinos des Bundesstaates erlaubt.

Online Sportwetten würden über insgesamt 39 Online Spielorten angeboten, die sich die Casinos und die sechs Profi Sportteams im Bundesstaat teilen. Die vorgeschlagene Steuer für Sportwetten beträgt 8 % des Bruttogewinns.

In Kentucky hat das Repräsentantenhaus ein Gesetz verabschiedet, das den Einsatz von Sportwetten im Einzelhandel und im Internet sowie Online Poker und Daily Fantasy Sports zulässt. Das Gesetz wird nun vom Senat geprüft.

Highlights aus Michigan, New Jersey, New York und Maine

In Michigan startete Caesars seine Online Poker Plattform World Series of Poker. Außerdem ist der Staat dem Multi State Internet Gaming Agreement beigetreten, das es dem Staat ermöglicht, die Poker Liquidität mit Delaware, Michigan, Nevada und New Jersey zu bündeln. Apropos New Jersey, der Staat begrüßte am 4. April 2022 Esports Entertainment als seine erste Plattform für E Sports Wetten.

Was New York betrifft...

...der endgültige Haushalt des Bundesstaates sieht die Entwicklung von drei Casinos in oder um New York City vor. Die Glücksspielkommission wurde damit beauftragt, die notwendigen Vorschriften für die Casinos zu entwickeln.

Schließlich hat die Gouverneurin von Maine, Janet Mills, ein Gesetz eingebracht, das es den vier Stämmen des Bundesstaates erlaubt, Online Sportwetten anzubieten und den Casinos und Rennbahnen des Bundesstaates erlaubt, Sportwetten im Einzelhandel anzubieten.

Südamerika im Überblick

In Paraguay hat der Senat ein Gesetz verabschiedet, das den Gemeinden mehr Befugnisse bei der Genehmigung von Slot Automaten gibt. Dem Gesetz zufolge ist auch die Aufstellung solcher Maschinen außerhalb von Casinos und Slot Salons verboten.

Unterdessen hat die brasilianische Regierung...

...die Einrichtung einer technischen Kommission angekündigt, die neue Lotterie Modelle in sechs Bundesstaaten und dem Bundesdistrikt bewerten soll. Es ist davon auszugehen, dass sowohl Interessenvertreterinnen und Vertretern als auch öffentliche und private Einrichtungen eingeladen werden, sich an dem Prozess zu beteiligen.

Außerdem kündigte die staatliche Lotterie von Rio de Janeiro (Loterj) an, dass sie eine Anhörung darüber abhalten wird, wie Instant und Sportwetten im Bundesstaat betrieben werden können. Dabei sollen sowohl Online- als auch Einzelhandel Lotterien einbezogen werden.

In Argentinien setzte die Regierung der Provinz Buenos Aires den Beschluss aus, der die Verwendung von Debitkarten und die Installation von POS Systemen in Slot Salons, Casinos, Rennbahnen, Wettbüros für Pferderennen und Lotterieannahmestellen ermöglicht hätte.

Europa und Asien

Der britische Ausschuss für Werbepraxis “United Kingdom’s Committee for Advertising Practice” hat neue Werbebeschränkungen vorgestellt, die am 1. Oktober 2022 in Kraft treten sollen. Wie vorgeschlagen, wäre es den Betreibern verboten, Prominente in ihrer Werbung zu zeigen, die auf Jugendliche unter 18 Jahren besonders anziehend wirken könnten. Dazu gehören Sportler, Prominente und Social Media Influencer sowie Trikots und Stadien von Sportmannschaften.

Auf der anderen Seite des Globus...

…prüft Thailand die Möglichkeit, Glücksspiele im Land zuzulassen. Zunächst ist geplant, ein Casino in Bangkok zu errichten, bevor es auf andere Regionen ausgeweitet wird.

Zu guter Letzt scheint Indien der Regulierung des Online Glücksspiels näherzukommen, da die Gesetzgebung, die diese Aktivität erlaubt, in das Bundesparlament eingebracht wurde. Das Gesetz zur Regulierung des Online Glücksspiels sieht die Einrichtung einer zentralen Regulierungsbehörde vor, die Vorschriften für den Markt ausarbeitet, Betreiber lizenziert und Offshore Anbieter verbietet. Der Gesetzentwurf enthält jedoch keine detaillierten Vorschläge darüber, welche Produkte erlaubt sein werden und wer Zugang zum Markt haben wird.

Quelle: H2 Gambling Capital, April 2022

“Online Sportwetten erobern weiterhin eine Region nach der anderen”

Gesetze und Gesellschaft
zurück zu den Artikeln
Play now and win big at Las Vegas USA!

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share