NetEnt bewirbt sich um Lizenz in Pennsylvania

176
September 22nd, 2018
Zurück NetEnt bewirbt sich um Lizenz in Pennsylvania

Der amerikanische Bundesstaat Pennsylvania hat im Oktober 2017 ein Gesetz verabschiedet, das Online-Glücksspiele für die Regionregelt und legalisiert. In Anbetracht dieser Entscheidung hat…

…sich der schwedische Softwarenentwickler NetEnt, nun entschieden, sich in diesem einzigartigen Markt zu engagieren und eine Lizenz beim Pennsylvania Gaming Control Board beantragt.

Ein großer Markt für Glücksspiel

Unter den Staaten, in denen in den USA das Online-Glücksspiel reguliert ist, ist Pennsylvania mit 13 Millionen Einwohnern der zweitgrößte (insgesamt Platz 5) und damit ein sehr attraktiver Markt für die weltweit größten iGaming-Anbieter.

NetEnt möchte darum lokale Betreiber ansprechen und darüber Zugang zu den Spielern in dem Bundesland finden. So sollen die mehrfach ausgezeichneten Tischspiele und Spielautomaten einem möglichst großen Kundenmarkt schnellstmöglich zugänglich gemacht werden.

In Pennsylvania verfügt Glücksspiel in realen Casinos über eine lange Tradition, so dass NetEnt auf einen Markt tritt, der bereits große Erfahrung mit Automatenspielen aller Art hat.

So bald wie möglich

Erik Nyman, NetEnt Americas LLC's Geschäftsführer wünscht sich für das Unternehmen, dass es seine Tätigkeit in Pennsylvania sobald wie möglich aufnimmt: "Wir freuen uns, unsere strategische Expansion in den USA fortzusetzen. Wir haben in New Jersey Erfolg gehabt und glauben, dass sich dies in Pennsylvania fortsetzen wird.“

Er fügte hinzu: "Wir werden mit einer Mischung aus unseren Tischspielen, Video-Slots, Jackpot-Spielen und einzigartigen Features wie Freispielen beginnen, die von unseren bisherigen Kunden und den Spielern sehr geschätzt werden. Unser Ziel ist es, in Pennsylvania zu starten, sobald der Markt geöffnet wird."

Derzeit haben 11 von 13 realen Casinos in Pennsylvania eine Online-Glücksspiellizenz beantragt. Das staatliche Gaming Control Board bietet aktuell sieben von 39 zunächst verfügbaren ausstehende Lizenzen an. Das Vergabefenster öffnet sich vom 15. bis 31. Oktober.

Dessen Leitung hat bereits angekündigt, dass der Start der Online Casinos spätestens Anfang nächsten Jahres erfolgen sollte, möglicherweise sogar früher.

Quelle: “NetEnt applies for Pennsylvania gaming license”, netent.com, 19. September 2018.

“Unter den Staaten, in denen in den USA das Online-Glücksspiel reguliert ist, ist Pennsylvania mit 13 Millionen Einwohnern der zweitgrößte.”

Allgemeine Neuigkeiten zu Thema Glücksspiel
zurück zu den Artikeln
Play at US friendly Bovada now!

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share