Zürich veranstaltet im Juni die iGaming Affiliate Conference

238
April 9th, 2019
Zurück Zürich veranstaltet im Juni die  iGaming Affiliate Conference

In diesem Jahr findet im Herzen Europas und im deutschsprachigen Raum eine wichtige Veranstaltung statt, die Persönlichkeiten aus den Bereichen iGaming und Affiliate-Marketing zusammenbringt. Dabei werden wichtige Fragen zu diesen beiden Bereichen diskutiert werden.

In der Schweizer Stadt Zürich wird am 20. Juni die iGaming Affiliate Konferenz veranstaltet. Das Event wird von der Smile-Expo organisiert.....

...die sich in diesem Jahr zum ersten Mal in die Gewässer von Affiliates und iGaming wagt.

Eines der wichtigsten Events des Jahres

Es ist nicht die erste Konferenz dieser Art in diesem Jahr - das Zürcher Event folgt auf den bereits angekündigten Gipfel in Prag, Tschechien, der am 18. April stattfinden wird.

Die Veranstaltung im Juni ist für all die besonders interessant, die bereit sind, ihr Online-Geschäft auszubauen. Es wird viele gute Gelegenheiten geben, an Vorträgen und Debatten teilzunehmen und diese zu verfolgen. Natürlich ist es auch ein Ziel, wichtige Kontakte zu knüpfen, um die Vernetzung auszubauen.

Neben den Vorträgen, die ein breites Themenspektrum abdecken..

...soll die Veranstaltung über einen Demo-Bereich für Aussteller verfügen. Damit sollen Experten die Möglichkeit erhalten, ihre Gedanken über die Optimierung von Geschäftsstrategien für Online-Gaming und IT-Produkte, die für die Online-Casino-Branche von Bedeutung sind, auszutauschen.

Worum wird es gehen?

Laut der offiziellen Website der Konferenz werden während der ganztägigen Veranstaltung mehrere wichtige Punkte angesprochen. Internationale Spezialisten für Online-Gaming und Affiliate-Marketing werden auf die folgenden Punkte eingehen:

  • Wie man in der Schweiz und in Europa nach den neuen Gesetzen arbeitet.
  • Wie man die profitabelsten Affiliate-Netzwerke findet.
  • Wie man ein Produkt über ein Affiliate-Netzwerk in der iGaming-Nische vermarktet
  • Welche neuen Förderinstrumente es gibt

Die Konferenz ist für ein breites Publikum von großem Interesse:

Casinobetreiber, die über rechtliche Aspekte ihres Geschäfts auf dem Laufenden bleiben wollen, Affiliates und Werbetreibende, die mehr über neue und bessere Wege erfahren möchten, um für sich selbst zu werben, und Entwickler, die die Marktbedürfnisse besser verstehen wollen.

Natürlich werden auch Vertreter aus verwandten Branchen, wie z.B. reale Casinos und Wettbüros, Entwickler von Zahlungssystemen, PR-Agenturen und Anwaltskanzleien, vertreten sein und sind herzlich Willkommen.

Warum die Schweiz?

Die Wahl der Schweiz als Gastgeber für diese Veranstaltung ist logisch: Am 1. Januar trat hier ein neues Glücksspielgesetz in Kraft, das die Spiellandschaften maßgeblich verändert hat, weil es Aktivitäten von ausländischen Betreiber verbietet.

Diese Regelung, die es nur Unternehmen aus der Schweiz erlaubt, eine obligatorische Glücksspiel-Lizenz zu erhalten, war sehr umstritten. Die ersten Anträge auf Lizenzen für Online-Glücksspiele wie Poker und Roulette, werden bis zum 1. Juli ausgestellt werden.

Quelle: “Want to know how to grow online gaming business? Attend first Zurich iGaming Affiliate Conference”, swiss.affiliate.events, 1. April 2019.

“Experten erhalten die Möglichkeit sich über die Optimierung von Geschäftsstrategien für Online-Gaming und IT-Produkte auszutauschen.”

Allgemeine Neuigkeiten zu Thema Glücksspiel Gesetze und Gesellschaft
zurück zu den Artikeln
Get great bonuses at VCO

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share