Videoslots Casino integriert das Portfolio von Lady Luck Games

96
July 1st, 2021
Zurück Videoslots Casino integriert das Portfolio von Lady Luck Games

Der schwedische Entwickler und Anbieter von Online Slot Spielen, Lady Luck Games, hat eine Vereinbarung mit Videoslots getroffen, die die Bereitstellung des gesamten Portfolios an Spielen für die Spieler des Online Casinos vorsieht.

Zunächst wird der Entwickler mit fünf neuen Titeln aus seinem einfallsreichen Portfolio live gehen: Cuddles Royal, Valholl - Hall of the Slain, Quartz, Orange Tango, und SpinJoy Society.

Den Standard setzen

Lady Luck Games ist 2019 mit seinen Spielen live gegangen und hat sich dank seiner spannenden Spiele, großartigen Grafiken und verlockenden Mechaniken schnell bei Spielern und Betreibern beliebt gemacht.

Diese besondere Partnerschaft baut auf der Kooperation von Lady Lucks EveryMatrix auf, die es ihnen ermöglicht, Spiele über den EveryMatrix Remote Games Server in neue regulierte Märkte zu vertreiben.

Der CEO und Mitbegründer von Lady Luck Games, Mads Jorgensen, freut sich über diesen Deal, den er als Chance sieht, die Slots unter den Lizenzen der UKGC und MGA verfügbar zu machen, bevor sie in Schweden und Dänemark live gingen.

Jorgensen sagte dieses:

"Videoslots hat in den letzten Jahren den Standard für die Bereitstellung des Slot Erlebnisses gesetzt und wir freuen uns, dass wir uns ihrer Liste von großartigen Anbietern anschließen können. Ich bin sehr zuversichtlich, dass ihre große Kundenbasis genug Abwechslung und Innovation bei unseren Spielen finden wird, um sie zu unterhalten, egal in welchem Markt sie sich befinden."

Videoslots Head of Commercials, William Ahlberg, fügte hinzu, dass Lady Luck Games "seit geraumer Zeit in der Branche für Aufsehen sorgen."

"Wir freuen uns, dass wir ihre Titel anbieten können. Es wird großartig sein, zu sehen, wie sie sich in den kommenden Monaten entwickeln und welche anderen neuen Spiele das Studio in der Pipeline hat, während wir vorankommen."

Unterstützung von EveryMatrix

Im Mai erhielt Lady Luck Games finanzielle Unterstützung von EveryMatrix, kurz bevor das schwedische Studio beschloss, an die Börse zu gehen und an der NASDAQ gelistet zu werden.

Das Unternehmen wurde am 23. Juni an der Börse gelistet. Ebbe Gross, CEO von EveryMatrix, sagte, dass sein Unternehmen in Lady Luck Games die nächste Generation von Casino Spielen sehe und dass dieses Studio alle Voraussetzungen mitbringe, um ein führender Spieler im Casino Bereich zu werden.

Quelle: “Lady Luck Games integrates with Videoslots”. European Gaming. 29. Juni 2021.

Allgemeine Neuigkeiten zu Thema Glücksspiel
zurück zu den Artikeln
Canadian players welcome at Slots.lv

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share