Raging Bull und Schwester-Casinos verspielen ihren guten Ruf

326
April 5th, 2017
Zurück Raging Bull und Schwester-Casinos verspielen ihren guten Ruf

Raging Bull war einmal ein exzellentes Casino und wir wussten dies zu schätzen indem wir der Seite unser Siegel als „Bewährtes Casino“ gegeben haben. Bis vor kurzem gehörte das Casino zu den RTG Casinos mit den besten Bewertungen und konnte mehr als 4 Sterne auf LCB sein eigen nennen. Das Gleiche galt im Übrigen auch für die Schwesterseiten Grand Fortune und Malibu Club. Besonders hervorstechen konnte der erstklassige Kundenservice durch Jason, den Vertreter der Casinos in unserem Forum. Er hat das Casino in bestmöglicher Art und Weise repräsentiert und war ein toller Kerl, der sich stets aktiv beteiligte und mit seinem netten und zuvorkommenden Wesen dazu beigetragen hat, dass sowohl Spieler als auch Mitarbeiter von LCB einen guten Draht zu der Marke hatten. All das änderte sich aber im Februar 2017, als die Besitzer der Casinos wechselten. Seitdem ging es bergab.

Alle drei Fast Track Affiliates wurden durch die Virtual Casino Group gekauft, eine Organisation, die für unseriöse Praktiken bekannt ist und in das GWages Programm eingefügt. Eine offizielle Kommunikation dieser Vorgänge fand nicht statt und wir hatten keine Ahnung davon, was auf den Seiten passierte. Erst als die Beschwerden über die Casinos von Spielern in unangenehmen Situationen immer weiter zunahmen, bemerkten wir, dass etwas nicht stimmen konnte. Zwei unserer Mitglieder traf es besonders hart: Cobra im Raging Bull Casino und Yobaboy im Grand Fortune Casino. Beiden wurde ihre Auszahlungen über Monate und ohne guten Grund verweigert. Da Jason nicht mehr da war, hatten wir einigen Ärger damit, die Kommunikation mit den Casinos wieder herzustellen. Irgendwann erhielten wir dann eine Antwort, in der wir über den Wechsel im Management informiert wurden und um Geduld gebeten wurden, bis sich die Dinge geregelt hätten und man sich um die Anliegen kümmern könne. Da es angeblich drei Wechsel im Management gab und die Situation auf der Führungsebene dadurch ziemlich durcheinander sei, ließen wir Gnade walten und warteten fürs erste ab. Wir entfernten das Casino dennoch von der Liste unserer bewährten Partner und waren gespannt. Jetzt, Wochen später, hat sich an der Situation nichts geändert: Die Beschwerden wurden nicht geklärt und der Kundendienst schweigt. Die Webseite verfügt noch nicht einmal über ein Update mit den neuen Geschäftsbedingungen, die das neue Management eingeführt hat. Es ist eindeutig, dass das Unternehmen seinen guten Ruf verspielt hat und es gibt keinen Grund, noch länger auf Besserung zu hoffen. Aus diesem Grund haben wir die Casinos nun auf unsere Warnungsliste gesetzt – eine traurige, aber unvermeidbare Entscheidung.

Die Virtual Casino Group verfügt über diverse andere Online Angebote in seinem Portfolio, die alle über hunderte ungelöste Beschwerden verfügen und von denen eindeutig abzuraten ist. Die Gruppe ist bereits seit einigen Jahren aktiv und haben in der Zeit ein ganz besonderes Alleinstellungsmerkmal entwickelt: Gewinne werden nicht ausgezahlt. Einfach dargestellt: Sollte es dir gelingen, irgendetwas zu gewinnen, wird das Unternehmen dein Geld beschlagnahmen und dein Konto schließen und dann jede Kommunikation abbrechen. In dem Moment, als wir erfuhren, dass diese berüchtigte Gruppe das Raging Bull Casino gekauft hatte, wussten wir, dass es an der Zeit war, sich von einem fantastischen Casino zu verabschieden. Wir haben ihnen genug Zeit gegeben, das Schlamassel zu beseitigen, aber ganz im Ernst: Eigentlich hätten sie keine weitere Chance mehr verdient gehabt. Denn wenn das Casino noch am Markt ist, wenn man die Seite ernsthaft am Laufen hält und Einzahlungen annimmt, dann sollte man seinen Kunden auch die Auszahlungen gutschreiben, die sie beantragen. Es gibt einfach keine Entschuldigung für eine solche Behandlung seiner Kunden.

In diesem Sinn können wir nur all unseren Mitgliedern raten, alle Casinos der Virtual Casino Gruppe zu meiden und weiter ein Auge auf unsere Berichte über unseriöse Casinos zu halten, um auf der sicheren Seite zu bleiben.

“Die Virtual Casino Group verfügt über diverse andere Online Angebote in seinem Portfolio, die alle über hunderte ungelöste Beschwerden verfügen und von denen eindeutig abzuraten ist. Die ”

zurück zu den Artikeln
Play at US friendly Bovada now!

Suche

Suchergebnisse

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Teilen auf Facebook

Teilen auf Twitter

Teilen