Novomatic eröffnet neues Casino in Spanien

271
July 20th, 2019
Zurück Novomatic eröffnet neues Casino in Spanien

Die Novomatic AG hat ein brandneues Casino eröffnet. Die Spielbank befindet sich in der Nähe von Sevilla in Andalusien und wurde vor etwa drei Wochen offiziell eröffnet. Das renovierte Casino ist Teil des Plans, in den spanischen Glücksspielmarkt zu expandieren. Das Schätzwert des gesamten Projektes beläuft sich auf etwa 6,7 Millionen Dollar.

Details zum Admiral Casino

Das Casino Admiral Spanien erstreckt sich über eine Fläche von 10.764 Quadratmeter und bietet den Spielern über 100 Spielautomaten und einen eigenen Bereich mit Baccarat, Blackjack und Poker. Zu finden ist das Casino in einem Vorort von Tomares und bietet zusätzlich ein Restaurant und einen Bereich für Sportwetten. Mit der Renovierung wurde der Casino-Komplex außerdem um ein Veranstaltungszentrum und einen 5382 Quadratmeter großen Sala Tarsis erweitert. Hinzu kommen neue Restaurants wie Kaori (Sushi-Bar), der Teppanyaki-Grill und die Miami Longe Bar.

Manfred Schartner, Geschäftsführer der Novomatic AG, ist hoch erfreut:

"Diese Wiedereröffnung des Casino Admiral in Sevilla nach seiner kompletten Renovierung ist ein weiterer wichtiger Schritt zum Ausbau unseres operativen Geschäfts in Andalusien und Spanien. Das positive Feedback, das wir täglich von unseren Kunden und Partnern erhalten, ist für uns eine große Motivation, unsere erfolgreiche Strategie fortzusetzen."

Was zuvor geschah…

Das Admiral Casino war auch vor der Renovierung schon sehr beliebt und so berühmt wie das Grand Casino Aljarafe, welches das erste Casino in der Region Sevilla war. 2016 wurde der Komplex an Novomatic verkauft und die Renovierung begann. Nach einem langwierigen Prozess wurde der Admiralskomplex schließlich am 26. Juni 2019 im Beisein von José Luiz Sans (Bürgermeister von Tomares), Manuel Vazquez Martin (Generaldirektor für Steuern in der andalusischen Regierung) und weiteren Gäste eröffnet.

Noch mehr Projekte

Novomatic Sevilla ist derzeit mit mehreren Casinoprojekten aktiv. Das spanische Unternehmen betreibt das Admiral Casino San Roque in der Region Malaga an der Südküste des Landes. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen auch an der Eröffnung eines Casinos in Granada, welche für September dieses Jahres geplant ist. Der Komplex wird 200 neue Arbeitsplätze mit sich bringen und soll rund 5,2 Millionen Dollar kosten. Die Firma Novomatic betreibt derzeit Casinos an über 50 Standorten auf der ganzen Welt. Außerdem betreibt sie etwa 255.000 Spielautomaten.

“Novomatic eröffnet Admiral Casino in Andalusien”

News zu echten Casinos
zurück zu den Artikeln
Play at US friendly Bovada now!

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share