Nordirland setzt auf eine Aktualisierung der Glücksspiel-Gesetzgebung. Das könnte Maßnahmen zur Regulierung von iGaming einschließen

126
January 2nd, 2020
Zurück Nordirland setzt auf eine Aktualisierung der Glücksspiel-Gesetzgebung. Das könnte Maßnahmen zur Regulierung von iGaming einschließen

Das nordirische Ministerium Department for Communities plant eine öffentliche Konsultation zu Änderungen des Glücksspielaufsichts-Systems. Die vorgeschlagenen Gespräche sollen bis zum 21. Februar 2019 stattfinden.

Die Staatssekretärin des Department for Communities Tracy Meharg, hat gesagt, dass das Department Änderungen erwägt, die in eine neue Glücksspiel-Gesetzgebung aufgenommen werden sollen.

Es ist Vorsicht geboten

Meharg hat gesagt, dass diese Industrie ein wichtiger Arbeitgeber im Land ist...

…hat aber auch einige Bedenken geäußert:

"Es ist jedoch sehr wichtig, zu erkennen, dass das Glücksspiel für einige Menschen das Potenzial besitzt, erheblichen Schaden zu verursachen. Jegliche zukünftige Gesetzesänderung muss die Interessen der Glücksspielindustrie mit der Notwendigkeit einer Regulierung zum Schutz schutzbedürftiger Personen in Einklang bringen."

Sie fügte auch hinzu, dass die aktuelle Gesetzgebung veraltet ist und nicht den Veränderungen in der Industrie und Technologie angepasst wurde.

"[Die Ergebnisse] werden das Organ in die Lage versetzen, einem neuen Minister die besten Ratschläge über den zukünftigen Regulierungsrahmen zu geben."

Schließung des Fitzwilliam Card Club Casino

Währenddessen, wurde in Irland...

…der Fitzwilliam Card Club in Dublin für lokale Spieler geschlossen. Der Veranstaltungsort befand sich in der Nähe des Merrion-Platzes in der Hauptstadt des Landes, doch kurz nach Weihnachten verloren 78 Menschen ihren Arbeitsplatz.

Der Grund für die Schließung des Casinos ist das neue Glücksspiel- und Lotteriegesetz, dessen Änderungen von den Mitgliedern des Parlaments verabschiedet wurden und den Betrieb des Casinos blockiert haben.

Das Casino in Dublin wurde informiert, dass der Betrieb nur mit der offiziellen Genehmigung möglich ist.

Ein Sprecher des Casinos sagte:

"Leider sind unsere Plädoyers auf taube Ohren gestoßen und ein Ergänzungsantrag zur Sicherung des Unternehmens und unserer 80 Mitarbeiter wurde nicht angenommen."

Die Entwicklung des Gesetzes

Der "Gaming and Lotteries"-Gesetzesentwurf (Änderung) wurde im Juni dieses Jahres verabschiedet…

…und ist die erste richtige Aktualisierung des Glücksspiel- und Lotterie-Änderungsgesetzes von 1956. Es hat die maximalen Spieleinsätze und Preise auf 10 EUR und 750 Euro festgelegt. Die Altersbeschränkung für Wetten und Spielprodukte liegt bei 18 Jahren.

Der Abgeordnete des irischen Parlaments, Jim O'Callaghan, sagte:

"Wir sind der Meinung, dass eine viel gründlichere Kontrolle und Regulierung des Glücksspiels notwendig ist. Bedauerlicherweise behandelt die aktuelle Gesetzgebung nur sehr wenige Teile der in diesem Land problematischen Aspekte des Glücksspiels".

Quelle: Narayan, Niji. “Northern Ireland Launches Consultation on Gambling Legislation”. European Gaming. 20. Dezember 2019.

Gesetze und Gesellschaft
zurück zu den Artikeln
Lincoln Casino accepts players from USA

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share