GVC Holding finanziert Spielsucht-Studie

227
September 25th, 2018
Zurück GVC Holding finanziert Spielsucht-Studie

GVC Holdings, Anbieter von Casino- und Sportwetten im Internet, verfügt nicht nur über erstklassige Spiele und Angebote im Bereich des iGaming, sondern beweist seine Loyalität gegenüber den Spielern auch durch sein Engagement im Umgang mit Themen wie Glücksspielsucht.

So hat das Unternehmen hat angekündigt, die vom US National Council on Problem Gambling (NCPG) durchgeführte Langzeitstudie zum Thema Problemglücksspiel zu finanzieren.

Dienen einem höheren Zweck

Die groß angelegte Studie soll auf mehreren Ebenen Licht in die Ursachen und Lösungen für das Problemfeld Glücksspielsucht in den USA bringen. GVC, zu dem Marken wie Bwin, PartyPoker und Ladbrokes gehören, sagte, dass sie NCPG dabei unterstützen werden, "Lobbyarbeit, Bewusstsein und Unterstützung zu leisten, die notwendig sind, um das verantwortungsvolle Spielverhalten zu fördern".

Der CEO, Kenneth Alexander, erklärt: "Der Beitritt zum President's Circle der NCPG unterstreicht unser Engagement, sicherzustellen, dass GVC die höchsten Standards für verantwortungsbewusstes Spielen fördert und gleichzeitig sicherstellt, dass unsere Kunden unsere Produkte in einer sicheren Umgebung genießen können."

GVC hat erst kürzlich eine Partnerschaft mit MGM vereinbart, die den Sportwettenwettbewerb in den USA auf ein völlig neues Niveau heben wird.

Die Ziele der Studie

Das Unternehmen schloss sich auch dem Präsidentenkreis der NCPG an, der sich für die Notwendigkeit zusätzlicher Programme und Dienstleistungen einsetzt, die Probleme von Glücksspielern in ganz Amerika angehen würden.

GVC wird durch seine Mitgliedschaft eine Studie namens "The National Survey of Gambling in America" finanzieren, die dazu beitragen wird, die Prävalenz des Glücksspiels in den USA mit all seinen Symptomen und Formen zu identifizieren.

Die Forschung soll die Grundlage für ein vertiefendes Verständnis problematischen Verhaltens im Zusammenhang mit Glücksspielen schaffen.

Keith Whyte, Geschäftsführer der NCPG, begrüßt GVC in ihren Reihen: "Wir heißen GVC im President's Circle herzlich willkommen. Als weltweit führender Anbieter von Online-Glücksspielen sind die Erfahrung und die operative Exzellenz von GVC ein großer Gewinn für die NCPG, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihnen, um nationale Standards für verantwortungsvolles Spielen zu entwickeln.

Quelle: “GVC to fund new US problem gambling report", igamingbusiness.com, 21. September 2018.

“Die groß angelegte Studie soll auf mehreren Ebenen Aufklärung für die Ursachen und Lösungen für das Problemfeld Glücksspielsucht in den USA betreiben.”

Allgemeine Neuigkeiten zu Thema Glücksspiel
zurück zu den Artikeln
Lincoln Casino accepts players from USA

Suche

Suchergebnisse

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Teilen auf Facebook

Teilen auf Twitter

Teilen