Britische Glücksspielbetreiber könnten dem Kreditkarten-Verbot mit dem Easy Payment Gateway entkommen

226
February 12th, 2020
Zurück Britische Glücksspielbetreiber könnten dem Kreditkarten-Verbot mit dem Easy Payment Gateway entkommen

Das kürzlich von der britischen Glücksspielaufsichtsbehörde (UK gambling regulator) verhängte Verbot der Verwendung von Kreditkarten beim Online Glücksspiel führte in der Branche zu zahlreichen Turbulenzen. Die neue Maßnahme, die am 14. April in Kraft treten soll, zwingt die Betreiber alternative Lösungen zu finden, bevor das Ganze erhebliche Verluste für die Unternehmen bedeuten könnte.

Zu den besten Optionen gehört wohl die Methode Easy Payment Gateway, ein Service für Zahlungs- und Betrugsmanagement-Dienste. Dazu gehört eine Auswahl von 240 Zahlungsmethoden und kann Betreibern helfen, Kunden an sich zu binden und ihren Marktanteil weiterhin zu vergrößern.

Alex Capurro, Gründer von Easy Payment Gateway, sagte dieses dazu:

"Da die Ankündigung der Entscheidung der britischen Regierung bereits zu Verlusten bei den Aktien großer Glücksspielfirmen geführt hat, zeigt die bevorstehende Einführung des Verbots und die Ungewissheit, ob die Debitkarten betroffen sein werden, die Notwendigkeit, Alternativen zu finden, die helfen diese Situation zu überwinden."

Mehr Möglichkeiten anbieten

Die mühelos zu bedienende Plattform ist direkt in die Website integriert und ermöglicht die Erstellung von regelmäßigen Kundenlisten, den sogenannten Whitelists. Auf diese Weise erleben die Kunden eine bessere Benutzererfahrung, da keine Verifizierung nötig ist und sie direkt auf die Zahlung zugreifen können.

Dank einer umfangreichen Liste von...

...240 Zahlungsmethoden (die dank strategischer Vereinbarungen immer mehr werden), davon 190 Optionen mit 35 Bankkarten-Verarbeitern weltweit und Betrugsmanagement, KYC usw., verfügen Betreiber und Spieler über eine breite Palette an Auswahlmöglichkeiten. Diese bieten ihnen die Möglichkeit, das zu finden, das "ihrem Geschmack und ihren Bedürfnissen am besten entspricht".

Vereinfachen von Transaktionen

Es ist sehr wichtig, dass Online Glücksspielseiten alle Optionen rechtzeitig evaluieren, um einen reibungslosen Umstieg auf alternative Methoden zu ermöglichen, bevor das Kreditkarten-Verbot in Kraft tritt.

Je mehr Möglichkeiten der Benutzer hat, auf sein Konto einzuzahlen...

...und seine Gewinne auszahlen zu lassen, desto mehr Wege wird es geben, das Umtauschverhältnis zu maximieren, was dazu beitragen wird, die Kundenbindung zu erhalten und auszubauen.

Capurro sagte weiterhin:

"Je schneller und einfacher die Zahlung für den Kunden ist, desto mehr Möglichkeiten hat dieses Unternehmen, diesen Kunden an sich zu binden. Außerdem sind Glücksspiel-Kunden sehr loyal, so dass es wichtig ist, die Zahlung zu erleichtern, insbesondere für diejenigen, die mehr Vertrauen aufweisen."

Darüber hinaus muss das neu eingeführte System agil und intuitiv sein. Je komplizierter das Verfahren, desto größer sind die Chancen, beim potentiellen Verbraucher ein gewisses Misstrauen und ein gewisses Gefühl der Vernachlässigung auszulösen. Wenn der Benutzer beim Zahlungsverkehr nicht durch verschiedene Fenster navigieren muss, sind die Chancen, ihn an den Anbieter zu binden, größer.

Quelle: “UK Gambling Companies Can Navigate Upcoming Credit Card Ban Effectively With Easy Payment Gateway”. PRNewswire. 10. Februar 2020.

Casino Zahlungsmethoden
zurück zu den Artikeln
Canadian players welcome at Slots.lv

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share