Play’n’Go bringt Hugo in die Casinos

537
June 9th, 2016
Zurück Play’n’Go bringt Hugo in die Casinos
Erinnert ihr euch noch an Hugo, den kleinen Gnom, der eine zeitlang im Fernsehen und dann auch als Computerspiel sein Unwesen trieb? Play’n’Go hat die Figur nun wiederentdeckt und mit Hugo Games ein neues Casinospiel entwickelt, dass sich ganz um den kleinen Kerl dreht. Im dritten Quartal dieses Jahres soll es in die Casinos kommen.

Hugo erschien erstmals Mitte der 1990er Jahre im dänischen Fernsehen, bevor er auch bei uns bekannt wurde. Aufgrund seiner Berühmtheit und der großen Beliebtheit wurde er in mehr als 40 Ländern bekannt gemacht und in verschiedenen Kanälen eingesetzt.

Nun hat er es also auch in die Casinos geschafft, was einen weiteren großen Karrieresprung darstellt. Die Zusammenarbeit zwischen Hugo Games und Play‘n’Go ist das erste Mal, dass es die Figur auch im Echtgeld-Gewinn-Spiel zu sehen gibt. Das Automatenspiel soll auf 5 Walzen und mit 10 Gewinnlinien ablaufen sowie vieles bekanntes aus der Show enthalten.

RoyalCasino.dk hat die Rechte für den Vertrieb in Dänemark übernommen und Play’n’Go vertreibt das Spiel an Betreiber auf dem globalen Markt. Das Spiel wird sowohl in HTML5 als auch in Flash verfügbar sein.

Außerdem arbeitet man aktuell an einem animierten Film.

Laut Martin Zettergren, einem Vorstand von Play’n GO ist die Arbeit an dem Spiel sehr aufregend: „Es macht viel Spaß, an Hugo zu arbeiten – eine Figur, mit der viele Menschen auf der ganzen Welt groß geworden sind und sich gerne daran erinnern. Wir können es kaum erwarten, Hugo und seine Freunde in die Welt des Glücksspiels einzuführen. Es wird ein tolles Spiel und ich bin sicher, dass die Zusammenarbeit mit Hugo Games A/S und RoyalCasino.dk für alle ein großer Erfolg wird.”
Casino Spiele Casino Software
zurück zu den Artikeln
Get great bonuses at VCO

Suche

Suchergebnisse

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Teilen auf Facebook

Teilen auf Twitter

Teilen