Der Advent beginnt mit neuen Slots

711
December 1st, 2012
Zurück Der Advent beginnt mit neuen Slots
Zwei neue, festliche Veröffentlichungen sind in dieser Woche auf dem Spielautomaten-Markt hinzugekommen. Zum einen dank des Starts von „Alice and the Mad Tea Party“ von WMS auf deren Website Jackpot Party und zum anderen durch „The Elf Party“ von RTG, das eine weitere Fortsetzung der Rudolph Saga darstellt.
Bei der Veröffentlichung von WMS handelt es sich um ein Slot Abenteuer mit 30 Gewinnlinien und vielen Sonderfunktionen, das thematisch an die klassische Geschichte aus „Alice im Wunderland“ angelehnt ist. Hier gibt es eine Menge Sonderaktionen zu entdecken, wie zum Beispiel das Alice Feature, dass nach dem Zufallsprinzip eine Walze mit Wild Symbolen bestückt, ein Super Mad Respin Feature, bei dem die erste Walze mit Alice Symbolen bestückt wird und der Spieler aus Teetassen auswählen kann, um gratis Spins zu erhalten sowie das zufällige Multiplikator - Raupen Feature. Außerdem gibt es das Cheshire Cat Feature, bei dem eine bestimmte Anzahl zufälliger Wild Symbole bereithält sowie das Queen Feature, das ein kleineres Symbol in ein Wild-Zeichen transformiert.

Hinzu kommt das Free Spin Feature, das den glücklichen Spieler mit Super Mad Spins beglückt, sowie das Mad Hatter Feature, in dem der Spieler auf Teetassen tippen kann, um solange Cupcakes zu finden, bis eine Diamand oder ein weißes Kaninchen in der Tasse wartet.

Bei „The Elf Wars“ handelt es sich um einen neuen Video Slot mit 50 Gewinnlinien, das einmal mehr den rebellierenden Rudolph zum Thema hat, der sich gegen den Weihnachtsmann und seine Elfen auflehnt. Nach dem Erfolg von „Rudolphs Revenge“, „Santa Strikes Back“ und „Return of Rudolph“, geht es bei diesem Spiel um eine Schlacht am Nordpol, in dem sich die Elfen entweder dem Weihnachtsmann und seiner Nordpolwächter anschließen oder eben Rudolph mit seiner Bande.
Auch in diesem Spiel gibt es viele Feature für den Spieler, in dem der Weihnachtsmann und Rudolph als Wild auftreten und die gute bzw. die böse Elfe als Scatter dienen. Zu den Sonderfunktionen zählt das „Santa Strikes Back“ Feature, das sieben Freispiele bedeutet. Haben die Symbole hierbei einen speziellen Zuckerguss im Hintergrund bedeutet dies eine Multiplikation des Gewinns, die ständig steigt. Hinzu kommt das „Rudolphs Revenge“ Feature , welches auch 7 Freispiele bedeutet, allerdings mit doppelten Gewinnwerten und zusätzlichen Multiplikatoren je nach Anzahl der Rudolph-Symbolen auf dem Bildschirm.

Zu guter Letzt gibt es noch „Rudolphs Rampage“ Feature, in dem es darum geht, die vermissten Elfen in der verwüsteten Spielzeugfabrik des Weihnachtsmannes zu finden, sowie ein speziellen „Jackpot Spin“ Feature, das Sofortpreise verspricht. Um sicherzustellen, dass mindestens nach jeweils 150 Spins eines der Feature ausgelöst wird, kommt das Spiel außerdem mit der „Feature Guarantee“ Funktion daher, die die Aktion nach dieser Anzahl von Umdrehungen auf jeden Fall auslöst.
Casino Spiele Casino Software
zurück zu den Artikeln
Lincoln Casino accepts players from USA

Suche

Suchergebnisse

Forum

Casinos

Spiele

Nachrichten

No Results

Sprache wählen

Deutsch Deutsch

Zeige es nicht nochmal

Share on Facebook

Share on Twitter

Share